TeamSpeak (Only available in German!)

Premium- oder Twitch Subscriber-Rechte (Du willst Rechte? Bitte diesen Abschnitt lesen!)

Der TrilluXe Community TeamSpeak Server ist erreichbar unter ts.trilluxe.tv. Um dort Premium-Rechte (und dadurch auch Twitch Subscriber-Rechte) zu erhalten, müsst ihr einen Twitch-Account besitzen und euch durch die Verknüpfung von diesen mit eurer TeamSpeak 3 ID verifizieren. Diese Verifizierung ist hier möglich. Sobald ihr eure Accounts verknüpft habt, werden euch die entsprechenden Berechtigungen auf dem TeamSpeak-Server zugewiesen. Ob ihr erfolgreich wart, erkennt ihr an dem goldenen Scheißhaufen (bzw. trilluxeHUTAB-Emoticon, falls ihr Subscriber seid) und der Anzeige des Twitch-Nicknames in der TeamSpeak-Client-Description. Falls ihr erst kürzlich (also vor wenigen Minuten) subscribed habt, kann es etwas dauern (bis zu eine Stunde), bis ihr auch tatsächlich Subscriber-Rechte auf dem TeamSpeak erhaltet. Ihr müsst also ggfs. eine Stunde warten und dann einfach nochmal dem TeamSpeak Server rejoinen. Ihr könnt dies auch hier überprüfen. Damit ihr beim Joinen des TeamSpeak Servers Subscriber-Rechte erhaltet, muss dort Aktuell Subscriber bei euch eingetragen sein.

Lounges, Channels und Channel-Typen

Es existieren aktuell vier verschiedene Lounges/Bereiche:

  • Schweinecrew Cheflounge: Diese Channels sind nur für Mitglieder der Crew zugänglich.
  • Pleb Lounge: Dieser Bereich ist für alle, z.B. auch Gäste und nicht verifizierte User - also den gesamten Abschaum des Internets, zugänglich. Aus diesen Gründen werden diese Channels auch nicht moderiert.
  • Premium Lounge: Diese Channels sind nur für verifizierte Twitch-User zugänglich (jetzt verifizieren!).
  • V.I.P. Lounge: Diese Area ist nur von Subscribern oder Top-Legern betretbar, die sich ebenfalls erfolgreich verifiziert haben (jetzt verifizieren!). Außerdem gibt es hier auch die Möglichkeit, eigene Channels zu erstellen.

Des Weiteren existieren verschiedene Channel-Typen:

  • Talk-Channels: Diese Channels sind für sämtliche Aktivitäten gedacht. Inaktive Clients werden nach 30 Minuten automatisch gekickt.
  • Daddel-Channels: Diese Channels sind fürs Spielen gedacht. Inaktive Clients werden nach 15 Minuten automatisch gekickt. Um die Störung durch andere User zu verhindern, können maximal 5 Clients gleichzeitig in diese Channel joinen. Trotzdem gilt selbstverständlich auch bei weniger Usern: Daddler dürfen nicht gestört werden.
  • Chill-Channels: Diese Channels sind für sämtliche Aktivitäten gedacht. Es werden keine Clients wegen Inaktivität gekickt.
  • Channels mit einem [+]: In diesen Channels können die entsprechenden User eigene Sub-Channels erstellen. Es werden keine Clients wegen Inaktivität gekickt. (Weitere Informationen siehe unten.)
  • Andere Channels: Andere Channels wie beispielsweise "Trills Peter-Maffay-Ecke" oder sämtliche Channels der Schweinecrew Cheflounge sind den entsprechenden Usern vorbehalten und sie bestimmen deren Nutzung.

User-Typen

Es existieren verschiedene User-Typen. Alle Servergruppen mit einer ~ werden automatisch vom trilluxe.tv Bot vergeben.

  • Plebs: Alle, die sich nicht verifiziert haben.
  • Premium-Plebs: Alle Plebs, die sich verifiziert haben. Sie haben Zugang zu weiteren Channels und können den Textchat benutzen.
  • Subscribers: Alle verifizierten User, die auch Subscriber des Twitch-Channels twitch.tv/trilluxe sind. Sie haben ebenfalls Zugang zu weiteren Channels, einige weitere Berechtigungen und sogar die Möglichkeit, eigene Channels zu erstellen.
  • Top-Leger: Alle verifizierten User, die den Top-Leger-Status tragen (dieser wird manuell zugewiesen). Sie haben neben einigen weiteren Berechtigungen ebenfalls die Möglichkeit, eigene Channels zu erstellen.
  • V.I.P.s: Dieser Status ist bekannten Usern vorbehalten. Diese haben grundsätzlich dieselben Rechte wie Subscriber, können aber nicht kontaktiert werden.
  • Moderatoren: Diese User sind für die Moderation des Twitch-Chats und des TeamSpeak-Servers verantwortlich. Wenn ihr Probleme auf dem TeamSpeak-Server habt, könnt ihr sie auch im TeamSpeak (z.B. via Textchat) kontaktieren.
  • Schweinecrew: Diese User sind Teil der Crew. Sie dürfen grundsätzlich alles und können nicht kontaktiert werden.

Eigene Channels

Subscriber, Top-Leger und höherrangige User haben die Möglichkeit, eigene Sub-Channels zu erstellen. Dies ist allerdings nur in den Channels möglich, die mit einem [+] markiert sind. Für diese Sub-Channels gilt:

  • Temporär: Jeder eigene erstellte Channel ist temporär. Das bedeutet, dass er nach einer Minute gelöscht wird, sobald sich keiner mehr darin befindet.
  • Passwortpflicht: Jeder so erstellte Channel muss ein Passwort besitzen.
  • Clients moven: Der Ersteller eines solchen Channels hat die Möglichkeit, Clients, die das Passwort des Channels nicht kennen, in diese Channel zu moven. Dafür müssen sich die User in dem Channel mit dem Namen MOVE ME! befinden.
  • Clients kicken: Der Ersteller eines solchen Channels hat außerdem die Möglichkeit, Clients aus seinem Channel (aber nicht vom Server) zu kicken.

Weitere Berechtigungen und Infos

  • Kick/Bann: Moderatoren und Crewmitglieder haben grundsätzlich immer recht. Wer andere Leute belästigt oder stört, sich unangemessen verhält oder unangemessene Avatare oder Namen benutzt, muss mit einem Kick oder Bann rechnen. Moderatoren haben ebenfalls die Möglichkeit, auch im Twitch-Chat Leute für ihr Fehlverhalten auf dem TeamSpeak Server zu bestrafen.
  • Whispern: Ist für normale User deaktiviert.
  • Poken: Ist für normale User deaktiviert.
  • Text-Chat: Verifizierte User haben die Möglichkeit, mit anderen Leuten zu chatten. V.I.P.s oder Crewmitglieder können dagegen nicht kontaktiert werden.